News

Die Winterpause ist uns sehr willkommen um das Grundgehorsam der Hunde aufzufrischen und die Haselhuhnsuche weiter zu trainieren. Frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

ProfilfotoÜber Christoph Hartl:

Baujahr: 1987

Studium: „Biologischer Diversität und Ökologie“ (BSc, Göttingen), „Master of International Nature Conservation“ (MSc; Göttingen, Lincoln Neuseeland), Jura (München, Göttingen)

Arbeit: freiberuflicher Biologe, Leiter Bezirksgeschäftsstelle des Landesbunds für Vogelschutz in Bayern e.V.

Tagungen, Lehrgängen, Fortbildungen:

  • Beitrag zum "First Detection Dog Workshop within the 11 th  International Conference on Behaviour, Physiology, and Genetics of Wildlife on the 7th October at the Leibniz Institute for Zoo and Wildlife Research in Berlin 
  • Bayerische Jägerprüfung 2017
  • Bayerische Falknerprüfung 2018
  • Module on International Nature Conservation, Bundesamt für Naturschutz - Akademie auf der Insel Vilm
  • Brutbiologischer Kurs der Vogelwarte Radolfszell, Max-Planck-Institut für Ornithologie
  • 1. Arbeitstagung für den Einsatz von Hunden zum Artnachweis, Wildlife Detection Dogs e.V.
  • Seminar zum Hundetraining: Jagdverhalten verstehen und kontrollieren mit Anja Fiedler, Dogs Connection
  • Moderationstraining
  • Führungsverhalten (Management-Institut Dr. A. Kitzmann)