News

Die Winterpause ist uns sehr willkommen um das Grundgehorsam der Hunde aufzufrischen und die Haselhuhnsuche weiter zu trainieren. Frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Arterfassung mit Spürhunden:

  • Beratung und Hilfestellung bei der Erfassung von Arten
  • Planung und wissenschaftliche Begleitung von Monitoringprogrammen
  • Training der Hunde auf einen gewünschten Zielgeruch
  • Einsatz von Spürhunden zur Arterfassung
  • Probengewinnung und Beauftragung genetischer Untersuchungen
  • Analyse der Daten und wissenschaftliche Nachbereitung

 

Ökologische Dienstleistungen:

  • faunistische Untersuchungen, u.a. Fledermäuse, Vögel, Reptilien
  • spezielle artenschutzrechtliche Prüfungen vor dem Hintergrund der Verbotstatsbestände des §44 I BNatSchG, u.a. bei Änderungen von Bebauungsplänen, Gebäudeabrissen, konkreten Bauvorhaben
  • Vermeidungs- und Ersatzmaßnahmen, u.a. CEF-Maßnahmen, Umsiedlung, FCS-Maßnahmen
  • ökologische Baubegleitung
  • Lebensraumanalysen

 

Methoden:

  • Einsatz von Spürhunden
  • visuelle und akkustische Arterfassung
  • Detektorerfasung
  • GIS-Analysen
  • statistische Auswertungen

 

Ausschnitt aus dem Programm BatSound (Petterson Elektronik AB), Ruf einer Zwergfledermaus (Pipistrellus pipistrellus)